Schriftgröße:  Größere Schriftgröße Normale Schriftgröße Kleinere Schriftgröße 
Startseite  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz    

Richtlinie zur Förderung von Kleinkläranlagen

Was wird gefördert? 

  • der Ersatzneubau oder die Nachrüstung von Kleinkläranlagen für ein oder mehrere Grundstücke, die nach dem Abwasserbeseitigungskonzept dauerhaft nicht an eine kommunale Abwasserbehandlungsanlage angeschlossen werden – also Direkteinleiter wie auch Teileinleiter

  • bei der Errichtung von Gruppenkläranlagen (Kleinkläranlagen für mehrere Grundstücke) den Bau von Schmutzwasserkanälen ab den Grundstücksgrenzen im öffentliche Raum 

Wer kann beantragen?

  • Grundstückseigentümer oder Erbbauberechtigte 

Welche Art und Höhe der Zuwendungen gibt es? 

  • Zuschuss für die Ertüchtigung von Kleinkläranlagen (Einzel- oder Gruppenkläranlagen) 
Grundzuschuss bis 4 Einwohnerwerte... für jeden weiteren Einwohner zusätzlich
Ersatzneubau einer Kleinkläranlage gemäß Stand der Technik2.500 €250 €
Nachrüstung einer vorhandenen Kleinkläranlage auf den Stand der Technik1.250 €125 €
für weitergehende Reinigungsanforderungen zusätzlich500 €75 €
  • Zuschuss bei Gruppenkläranlagen 
pro laufenden Meter
Schmutzwasserkanal im öffentlichen 
Raum ab Grundstücksgrenze
250 €
  • Darlehen
    • auf Antrag und bis zur Höhe der tatsächlichen Ausgaben als Alternative zum Zuschuss
    • Darlehenshöchstbetrag: 25.000 €
    • Darlehensmindesbetrag:  2.000 €
    • Darlehensslaufzeit: 6 Jahre, gerechnet ab Tilgungsbeginn
                                      1,99 % p.a. bis auf weiteres nominal
                                      über die gesamte Darlehenslaufzeit

Für welchen Zeitraum gilt diese Richtlinie? 

  • ab sofort
  • die Richtlinie tritt am 31.12.2020 außer Kraft
  • spätester Zeitpunkt zur Abgabe der Vorschlagsliste für den Zweckverband bei der bewilligenden Stelle ist der 30.09.2020

Sie haben Fragen zum Antragsverfahren und zum Bau von Kleinkläranlagen?

Für detailliertere Angaben zu den Zuwendungsvoraussetzung, dem Antragsverfahren und zu technischen Fragen bieten wir Ihnen gern die persönliche oder auch telefonische Beratung an.

Wo erhalte ich die Antragsformulare?

Die aktuellen Formulare sowie die Richtlinie zur Förderung von Kleinkläranlagen im Freistaat Thüringen erhalten Sie hier: Antragsformulare...

Zurück | PDF-Datei erzeugen |Nach oben