Schriftgröße:  Größere Schriftgröße Normale Schriftgröße Kleinere Schriftgröße 
Startseite  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz    

01.07.2020

Steuersenkung mindert Trinkwassergebühr

Selbstverständlich wird der Zweckverband Wasser/Abwasser Mittleres Elstertal die Reduzierung der Mehrwertsteuer an seine Kunden weitergeben. Als Anschlussnehmer des Zweckverbandes müssen Sie hierfür nicht aktiv werden. Für den Zeitraum vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 wird automatisch der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 5 Prozent auf Wasserlieferungen und 16 Prozent auf weitere Leistungen angewendet.

Um eine korrekte Abrechnung zu gewährleisten, erfolgt eine Verbrauchsabgrenzung in Form einer Schätzung zum 30. Juni 2020. Eine Zwischenablesung der Zählerstände ist daher nicht erforderlich. Natürlich steht es Ihnen frei, dem ZVME diese über den Kundenservice mitzuteilen.

Um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten, wird auf eine Anpassung der monatlichen Vorauszahlungen verzichtet. Die unterschiedlichen Mehrwertsteuersätze werden im folgenden Jahresgebührenbescheid getrennt nach Zeiträumen aufgeführt und abgerechnet.

Abwasser ist von der Mehrwertsteuer gänzlich befreit.




<- Zurück zu: Veröffentlichungen
Zurück | Nach oben